Willkommen auf SensorBender.com, der Site, auf der sich alles um Home Automation und IoT dreht.

Warum Home Automation und IoT?

Begonnen hat alles, als wir in unser neues Heim gezogen sind – eine Erdgeschosswohnung. Mein Ziel war es, die Wohnung sicherer zu gestalten und so bin ich sehr schnell über die Themen Home Automation und IoT gestolpert.

Schnell fand ich heraus, dass es hunderte verschiedene Möglichkeiten gibt, sich dem Thema zu nähern und abertausende Fallstricke. Zudem hören Home Automation und IoT lange nicht bei der Absicherung von Eigenheimen auf – es gibt unzählige Dinge, mit denen man herumexperimentieren kann. Dies gilt sowohl für die offensichtlichen Dinge (Schalter, Steckdosen, Schaltungen) als auch die nicht so offensichtlichen (Sensoren, Stromverbrauch, Reichweiten, Lebensdauer von Batterien, etc.)

Mein Ziel ist es die Erfahung an dieser Stelle mit der Community zu teilen.

Was kannst Du hier erwarten?

Ich werde vor allem Lösungen, auf die ich aus dem Bereich Home Automation und IoT gekommen bin, die ich sonst nirgends gefunden habe, hier veröffentlichen. Zudem werde ich meinem Spiel- und Basteltrieb hier freien Lauf lassen: Es gibt so viele Sensoren, welche die unterschiedlichsten Dinge messen, dass meine Neugier mich einfach dazu zwingt, mit diesen herumzuspielen. 🙂

Besonders reizt mich herauszufinden, wie ein Sensor so konzipiert werden kann, dass er über Home Auomation und IoT per Funk eingebunden werden kann, über Batterie betrieben wird, eine Lebensdauer von mindestens einem Jahr besitzt und dabei natürlich auch den WAF einhält, sprich möglichst klein bis unsichtbar zu sein. Ein Projekt, welches ich hierbei ausprobieren möchte ist MySensors.org.

Die hieraus gewonnenen Ergebnisse und Erkenntnisse möchte ich ebenfalls gerne teilen.

Dinge, wie die Lösung alltäglicher Probleme bei der Heimautomatisierung dürfen als Thema hier natürlich auch nicht fehlen. Als Schaltzentrale verwende ich übrigens FHEM auf einem Raspberry Pi, wobei die unterschiedlichen Aktoren und Sensoren über diverse Protokolle (derzeit Z-Wave, Homematic

Interesse geweckt?

Wenn ich also Dein Interesse geweckt habe, schau regelmäßig hier vorbei, oder abonniere den RSS-Feed. Ich werde sicherlich den ein oder anderen (hoffentlich) interessanten Artikel zu den Themen Home Automation und IoT hier veröffentlichen.

Wenn Du selbst eine spannende Lösung gefunden hast, die Du teilen möchtest, aber keine Lust hast, eine eigene Webseite zu pflegen, sprich mich gerne an. Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass hier auch noch andere Personen schreiben dürfen.

Viel Spaß beim Lesen! 🙂

Print Friendly, PDF & Email